Suchen & Buchen

Baumpflegearbeiten am Senftenberger See gestartet

Pressemitteilung vom 27.09.2021

Baumpflegearbeiten am Senftenberger See gestartet
Kurzzeitige Sperrungen des Radrundweges möglich

Ab dem 1. Oktober starten die vorbereitenden Arbeiten zu Baumfällungen und Kroneneinkürzungen am Senftenberger See. Der Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg hat die betroffenen Bäume aus den Baumschauen von 2020 und 2021 in Abstimmung mit den zuständigen Behörden bereits markiert.

Mehr Infos

Radrundweg am Senftenberger See wird modernisiert

Pressemitteilung vom 25.08.2021

Teilabschnitt im Senftenberger Bereich voll gesperrt

Im Oktober 2021 wird der Radweg am Senftenberger See im Bereich des ehemaligen Schullandheimes „Am alten Wehr“ voll gesperrt. Grund dafür sind Modernisierungsarbeiten und das Einbringen eines Wurzelschutzes auf einer Länge von etwa 500 Metern. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt parallel auf der gegenüberliegenden Seite der Schwarzen Elster.

Mehr Infos

Ab sofort: Parken mit Smartphone am Senftenberger See

Pressemitteilung vom 20.08.2021

Autofahrer am Senftenberger See können ihre Parkscheine auf allen gebührenpflichtigen Parkplätzen ab sofort auch mit dem Smartphone lösen.

„Mit dem Handy-Parken schaffen wir eine sinnvolle Alternative zum Bezahlen am Parkautomaten für unsere Gäste sowie die Bürgerinnen und Bürger“, sagt Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich. „Wer seinen Parkschein per App löst, bezahlt völlig kontaktlos und braucht keinen Umweg zum Automaten zu machen.“
Kooperationspartner bei der App für das digitale Parken ist das Unternehmen Parkster.

Mehr Infos

Rahmenplan für die nächsten 10 Jahre veröffentlicht

Pressemitteilung vom 01.07.2021

Rahmenplan für die nächsten 10 Jahre veröffentlicht
Zweckverband LSB legt Handlungsbedarf und Strategien für das Lausitzer Seenland fest

In 2030 sorgen 600.000 Übernachtungen im brandenburgischen Teil des Lausitzer Seenlandes für eine Wertschöpfung von etwa 54 Millionen Euro. Das ist eins der Ziele, die im kürzlich veröffentlichen Rahmenplan des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg (LSB) für die nächsten Jahre erarbeitet wurden.

Mehr Infos

Äußerer Teilabschnitt des Seestrandes Großkoschen vorübergehend nicht nutzbar / Badevergnügen vor Ort weiterhin möglich

Pressemitteilung vom 22.06.2021

Der Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg (ZV LSB) plant am Eingang zum Seestrand in Großkoschen voraussichtlich bis zum Saisonstart 2022 den Bau eines neuen Sanitärgebäudes. Integriert werden sollen ein Imbiss mit Eisverkauf, eine Aussichtsplattform und der Kartenverkauf für den vor Ort ansässigen Wassersportpark. Auf der Suche nach einem geeigneten Standort wurden am und um den östlichen Hangbereich entsprechende Baugrunduntersuchungen durchgeführt. Verbandsvorsteher Detlev Wurzler: „Die Ergebnisse machen nun leider ergänzende Erkundungen und die vorübergehende Sperrung des äußeren Teilabschnittes des Strandes unumgänglich.“ Auswirkungen auf das Badevergnügen vor Ort hat dies indes kaum. 

Mehr Infos

Badesaison am Senftenberger See startet mit neuem Strandkorb-Angebot

Pressemitteilung vom 12.06.2021

Die Gäste am Senftenberger See können seit dieser Saison erstmals einen der 14 neuen Strandkörbe mieten. Diese stehen am Seestrand Großkoschen und werden durch den Betreiber des Wassersportparks oder die Seelounge stunden- bzw. tageweise vergeben. „Viele Tages- und Übernachtungsgäste nutzten die ersten warmen Tage bereits für einen Badeausflug. Die neuen Strandkörbe sind ein weiteres Highlight unter den vielen Angeboten am Seestrand Großkoschen.“, freut sich Detlev Wurzler, Verbandsvorsteher des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg.

Mehr Infos

Landmarke bereit für Gäste

Pressemitteilung vom 26.05.2021

Die unansehnlichen Graffitis an der Landmarke, auch bekannt als Rostiger Nagel, wurden in der vergangenen Woche durch die Firma WarDaWas aus Potsdam entfernt. In nur 8 Stunden entfernten Stephan Hörcher und sein Kollege alle Graffitis. Der beliebte Turm wurde Anfang März vom Fuß bis zur Aussichtsplattform mit weißer Farbe beschmiert.

Mehr Infos

Grundschüler säen Blumenwiese

Pressemitteilung vom 12.05.2021

Am Senftenberger See nahe dem ehemaligen Gaumensegel wurde am Dienstag (11.05.2021) eine Blühwiese durch 11 Schüler der Grundschule am See ausgesät. Diese Blühwiese soll der Nahrungsbereitstellung für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten dienen und so einen Beitrag zum Erhalt des Artenreichtums leisten.

Mehr Infos

Zweckverband übergibt Spendenbox an das Netzwerk Gesunde Kinder

Pressemitteilung vom 19.03.2021

Zusammenhalten und gegenseitige Unterstützung ist besonders in schwierigen Zeiten wichtig. In diesem Sinne hat am Dienstag (16.3.21) der Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg eine gut gefüllte Spendenbox an das Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder übergeben. „Trotz der Pandemie gab es eine gute Spendenbereitschaft unserer Gäste“, freute sich der Verbandsvorsteher Detlev Wurzler.

Mehr Infos

Totholzpyramiden am Senftenberger See aufgestellt

Pressemitteilung vom 25.02.2021

In der letzten Woche wurden im Auftrag der Stadt Senftenberg am Senftenberger See mehrere Totholzpyramiden aufgestellt. Die Bäume stammen aus dem Schlosspark Senftenberg. Aufgabe dieser entstandenen Totholzpyramiden und Totholzpolder ist es, bedrohten Tierarten Lebensraum und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Dieses Projekt ist Teil des vom Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg initiierten „Grünen Bandes“ am Senftenberger Seeufer.

Mehr Infos

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
iiQ-Check
Dieses Widget dient ausschließlich der Darstellung von anonymen Bewertungstexten und eines Scores. Der Inhalt des Widgets wird von dem Server ConsultiiQ GmbH geladen, hierbei wird technisch bedingt die IP-Adresse des Nutzers übertragen. Eine Speicherung der IP-Adresse findet nicht statt. Es werden keine weiteren Daten über das Widget erhoben oder gespeichert.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Tag Manager