Suchen & Buchen

Januar 1994

Zum 1.6.1973, der Geburtsstunde des Erholungsgebietes Senftenberger See, stellte der kommunale Zweckverband seine Tätigkeit ein. Den weiteren Ausbau des Gebietes, aber auch die Bewirtschaftung der fertiggestellten Einrichtungen übernahm nun die sogenannte „Nachfolgeeinrichtung des Rates des Kreises Senftenberg“. Nach den politischen Veränderungen in der ehemaligen DDR 1989 war auch am Senftenberger See das Problem, einer Fortsetzung der Bewirtschaftung mit ähnlichen Inhalten und Zielen oder eine komplette Neuorientierung, zu lösen. Sehr schnell waren sich unter Federführung des damaligen Landkreises Senftenberg, die seeanliegenden Kommunen Stadt Senftenberg und die Gemeinden Großkoschen, Peickwitz und Niemtsch einig: Das Erholungsgebiet sollte in seiner Gesamtheit erhalten bleiben und auch künftig durch eine kommunale Gesellschaft bewirtschaftet werden. Damit war die Voraussetzung für die Gründung und Eintragung einer kommunalen GmbH zum 4.4.1991 gegeben. Man erkannte schon nach sehr kurzer Zeit, dass mit dieser Gesellschaft die gestellten Aufgaben, nämlich Ausübung einer gewerblichen Tätigkeit und Lösung hoheitlicher Aufgaben, an Stelle der Gesellschafter nicht lösbar sind. Als logische Konsequenz beschloß der Kreistag des Landkreises Senftenberg die Überführung der GmbH in einen kommunalen Zweckverband. Und so übernahm am 1.1.1994 wieder ein kommunaler Zweckverband die Rechtsnachfolge der GmbH.
Seit dieser Zeit sind alle Prozesse und Erfolge bei der Gestaltung und Modernisierung, aber auch Betreuung der Gäste durch das Wirken der Mitarbeiter des ESS (heutiger ZV LSB) und der Partner aus Politik, Wirtschaft sowie Kommunen geprägt. Auf der Grundlage eines abgestimmten Entwicklungsrahmenplanes wurde seit 1994 am Hauptziel "Förderung des Tourismus rund um den Senftenberger See" festgehalten.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.